Diploma in Music Business

Diploma in Music Business

Hast Du Interesse an einer staatlich zugelassenen Fachqualifikation für die Musikbranche, die flexibel und praxisorientiert Deine Fähigkeiten und Kenntnisse erweitert und vervollständigt?

Dann ist unser Fernlehrgang DIPLOMA IN MUSIC BUSINESS (mbakademie) vielleicht genau das Richtige für Dich.

Er ist ideal für alle Musiker, Songwriter, Musikproduzenten und Inhaber von kleinen Musikunternehmen, sowie für Mitarbeiter von Firmen im Musikbereich, die sich fundiert weiterbilden wollen.

Du kannst mit Klick auf die Tabs auf der linken Seite durch die Informationen navigieren.

diploma-in-music-business

Staatlich zugelassen und gefördert

Der Fernlehrgang wurde von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht einem intensiven Prüfungsverfahren unterworfen, in dem erfahrene Fachgutachter sämtliche Aspekte des Fernlehrgangs geprüft und unter der Nummer 7219111 zugelassen haben.

Teilnehmer an unseren staatlich geprüften und zugelassenen Fernlehrgängen können die Kosten für die Teilnahme in aller Regel von ihrer Einkommenssteuer absetzen.

Durch die staatliche Prüfung wurde die berufliche Relevanz des Fernlehrgangs bestätigt. Während der Teilnahme kann außerdem das Kindergeld weiter gezahlt werden.

 

diploma-in-music-business

Online Campus

Der Fernlehrgang findet komplett online statt. Es sind keine Präsenzphasen vorgesehen. So sparst du nicht nur Geld für Anfahrt, Abfahrt, Unterkunft und Verpflegung vor Ort, sondern bist auch völlig flexibel, wann und wo du Deinen Fernlehrgang bearbeitest. Ob ausgedruckt am Badestrand oder abends im Pyjama am PC.

Durch den Online-Campus bestimmst du selbst, wann du lernen möchtest. Im Gegensatz zu Abend- oder Wochenendkursen gibst du nicht deine freie Zeit auf, sondern kannst den Fernlehrgang bequem um deine Verpflichtungen – beruflich, wie familiär – legen.

AUCH INTERESSANT:  Diploma in Song Writing
diploma-in-music-business

Monatlich zahlbar

Die Teilnahmegebühren können in 6 oder 12 bequemen Monatsraten gezahlt werden. Es fallen keine Zinsen an. Es ist keine Anzahlung nötig.

Wir sind damit einer der günstigsten Anbieter, zusätzlich einer der wenigen, deren Lehrgänge staatlich zugelassen wurden. Außerdem gewähren viele Unternehmen Teilnehmern an Weiterbildungen weitreichende Rabatte und Vergünstigungen an. Wer clever ist, kann so viel Geld sparen.

Wenn man dann die weiteren Vorteile einbezieht, z.B. dass man die Ausgaben für den Fernlehrgang steuerlich in aller Regel absetzen kann und Kindergeld weitergezahlt werden kann, reduzieren sich die Gebühren nochmals.

Vergleicht man dies nun mit Gebühren, die für Seminare anfallen, so stellt sich schnell heraus, dass man oftmals allein mit den Kosten, die bei Seminaren für Anfahrt, Unterbringung und Verpflegung anfallen, unseren kompletten Fernlehrgang bezahlen könnte.

diploma-in-music-business

Kein Abitur, kein Problem

Wir verstehen, dass es für Talente im Musikbereich nicht unbedingt notwendig ist, gut in Mathe oder in Physik gewesen zu sein. Für den Fernlehrgang „Diploma in Music Business (mbakademie)“ existieren daher keine formalen Einstiegsvoraussetzungen.

Weder Abitur, noch Matura. Das Einzige, was wir voraussetzen, ist ein echtes Interesse an der Musik und Musikbranche.

Fordere unsere Infobroschüre an, um herauszufinden, welche Dokumente wir benötigen, um deine Möglichkeit zur Teilnahme zu prüfen.

diploma-in-music-business

Derzeit keine Neuaufnahmen

Derzeit nehmen wir keine neuen Teilnehmer/-innen an.

Fragen zu unserem Fernlehrangebot oder Probleme mit deinem Fernlehrgang? Sende einfach eine Email an info@musikbusinessakademie.de