songwriting-ist-freiheit

Ah, die Welt des Songwriting!

Hierbei handelt es sich um eine Lektion aus unserem Songwriting-Fernlehrgang und den Songwriting-Online-Kursen.   Ah, die Welt des Songwriting. Vielseitig und belohnend. Farbenprächtig und voller Wunder, hilft uns diese Kunst so häufig auch dabei, uns selbst und die Welt um uns besser zu verstehen. Aber beginnen wir ganz von vorne: Warum möchtest Du Songwriter werden? […]

Bearbeitest Du Deine Songs nach dem Schreiben?

Wer einen Song schreibt, hängt in den allermeisten fällen, zunächst von seiner Kreativität ab. Man müht sich ab und versucht insgesamt ein annehmbares Gesamtergebnis zu erzielen. Für schlechte Songwriter hört hier die Arbeit auf. Für gute Songwriter ist die Arbeit hingegen noch nicht ganz vorbei: denn wenn der Teil mit der Muse vorüber ist, beginnt […]

4 Wege, um Dich zum Song schreiben zu motivieren

1.) Schreibe jeden Tag Egal, ob die Songs nun gut werden oder schlecht, es ist wichtig, dass du jeden Tag schreibst. Dadurch erhältst du erstens mehr Übung und zweitens auch mehr Ideen. Denn wenn du dich nur darauf verlässt, zu schreiben, wenn dich gerade die Muse geküsst hat, könnte es sein, dass du relativ selten […]

TED: Wie Sting wieder mit Songwriting angefangen hat

Die meisten Songwriter kennen dieses Problem wohl auch. Man hat keine Ideen mehr und fühlt sich vollkommen ausgebrannt. Damit steht man aber nicht alleine auf der Welt. Selbst Weltstars haben schon einmal eine Blockade und versuchen diese auf die verschiedensten Wege zu umgehen. Wie Sting mit seiner jahrelang anhaltenden Blockade überwinden konnte, seht ihr auf […]

Warum scheitern Come-Backs so häufig?

Es ist immer die selbe alte Geschichte: Eine Band hat übermäßig viel Erfolg und schwimmt im Geld. Die Termine werden zahlreicher und nach künstlerischen Differenzen und einem ewigem „Aufeinandersitzen“ gehen sich die einzelnen Mitglieder dermaßen auf den Sack, dass man kurzerhand vereinbart, eine „künstlerische Pause“ einlegen zu wollen. Schließlich kann man sich ja auch später […]

Kostenlose Aufnahmesoftware

Viele sind bereits mit dem kostenlosen Wave-Tool Audacity vertraut. Wem dieser Begriff allerdings noch ein Fremdwort ist, sollte sich die Gratissoftware schnell herunterladen – zumindest dann, wenn er an einem leistungsstarken Wave-Editing und für einfache Aufnahmen (z.B. Gitarre mit Gesang oder Sprachaufnahmen (Podcasts, Hörbücher, etc.) geeigneten Programm interessiert ist. Hier der Link: Audacity

Schlager und volkstümliche Musik wird am besten gekauft

Hier ein kleiner Auszug aus Monat 5, Lektion 5 Absatz 8 unseres Fernlehrgangs „Diploma in Songwriting“. Es geht darum, statt immer nur nach guten Songs zu suchen, das Pferd einfach mal andersherum aufzusatteln und nach guten Zielgruppen und Anlässen zu suchen, für die man Songs schreiben könnte. Dazu gehört unter vielen anderen auch dieser Tipp […]

Heute keine Online-Beratung zu unserem Fernlehrangebot. Sonst im Chat unten rechts werktags von 13:00 - 16:30 Uhr.